Rezepte, Kosmetik, Bücher, DIY

Donnerstag, 28. März 2013

Brandnooz im März

Hallöchen ihr Lieben,

ich kann es ja kaum fassen, aber bei uns fallen doch tatsächlich wieder kleine Schneeflocken vom Himmel. Ich war wohl mit einer der Letzten die gesagt hat: Ach der Schnee ist doch sooo schön, aber nun hab auch ICH die Nase voll!! Ich hab den Winter ja wirklich gerne, aber irgendwann ist doch auch mal genug, ich will endlich wieder ohne Schal und Winterjacke vor die Tür gehen können...
Aber auch das schlechte Wetter konnte mir die Freude über meine Brandnooz Box nicht verderben :)


Ich persönlich fand die Box nicht so spektakulär, aber ein paar kleine Highlights waren auf jeden Fall dabei.


Pullmoll Ingwer-Zitrone (50g = 1,19-1,49 €)
Pullmoll ist ja nicht das erste mal in einer Brandnooz Box deswegen fand ich das ein wenig schade, und Ingwer ist auch nicht so mein Geschmack.

Seeberger Ananas ungezuckert (100g = 2,99 €)
Ungezuckert ist ja ganz schön, aber wirklich lecker sind die Ananasstücke irgendwie auch nicht und bei dem Preis würde ich sie mir auch gar nicht kaufen...

Todd's Push & Chill (200ml 2,99 €)
Ein Cocktail zum selber mixen mit Fruchtdebot.  Die Idee finde ich ganz nett, obwohl für 3 Euro bekommt man so einen Cocktail ja fast schon frisch in der Happy Hour. Aber ausprobieren werde ich das Ganze trotzdem mal.


HEINZ Hot Sauce (150ml = 2,99 €) 
Die perfekte Verbindung von Schärfe und Geschmack. Ich mag scharf eigentlich ganz gerne, aber so wie sie Sauce aussieht, werde ich damit wohl wirklich sehr sparsam umgehen.

Köllnflocken & Krokant (325g = 1,89 €)
Habe ich nicht probiert, sieht aber ganz lecker aus und zum Frühstück schmeckt so was ja eigentlich immer.

Fanta Beaches of the World Pfirsich Mix (1l = 0,89 €)
Ich bin ja kein Fan von diesen Erfrischungsgetränken, auch wenn ich Pfirsich sehr lecker finde.
Ohne Zucker klingt ja auch sehr verlockend, aber meistens schmeckt das Ganze ja einfach nur künstlich, aber probieren werde ich es sehr gerne.


belVita Frühstückskeks Honig & Nüsse mit Schokoladenstückchen (300g = 2,89 €)
Die Kekse habe ich bereits probiert und sie schmecken wirklich himmlisch. Obwohl sie natürlich nicht so gesund sind, wie auf der Verpackung angepriesen... Trotzdem würde ich sie mir wahrscheinlich auch so mal kaufen

LAMBERTZ American Cookie Kuchen (200g = 1,99€)
Softe Kuchen in zwei köstlichen Geschmacksrichtungen: "Double Choc" und "Weiße Schokolade-Haselnuss". Wenn die kleinen Kuchen so schmecken wie sie aussehen bin ich wirklich begeistert. 


Also wie gesagt, ich fand die Box jetzt nicht so toll. Die meisten Produkte treffen leider einfach nicht meinen Geschmack. Was haltet ihr denn von der Box?


Liebste Grüße,
eure July





0 Kommentare:

Kommentar posten

Powered by Blogger.

Suche

© Julys süße Versuchung, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena