Rezepte, Kosmetik, Bücher, DIY

Mittwoch, 17. Oktober 2012

DIY Honig Spülung

Hallöchen,

heute bin ich aufgewacht und hatte nach einem Blick in den Spiegel ein richtig schlechtes Gewissen... Meine Haare hingen traurig und glanzlos herab, als wollten sie mich fragen: Hast du uns etwa vergessen??
Hiermit möchte ich mich offiziell bei meinen Haaren entschuldigen, da ich mich in letzter Zeit kaum um sie gekümmert und gepflegt habe und ich verspreche, mich nun mehr um sie zu kümmern!! ;)

Deswegen gibt es heute eine kleine Anleitung, wie man so eine Haarspülung in wenigen Minuten selber machen kann und die Zutaten hat man meistens eh zu hause.
Durch die Spülung lassen sich die Haare besser durchkämmen und bekommen einen leichten Glanz, also genau das was meinen Haaren momentan fehlt ;)

Man braucht:
1 Löffel flüssigen Honig
200 ml Wasser
1 Spritzer Essig

Anleitung:
Alle Zutaten zusammenrühren (Vorsicht: nicht zuviel Essig nehmen, sonst riechen die Haare stark danach) und dann ins gewaschene Haar sanft einmassieren (Kopfhaut nicht vergessen!).
Danach nicht mehr auswaschen.

Die Haare riechen danach angenehm sanft nach Honig.


Liebste Grüße,

eure July

0 Kommentare:

Kommentar posten

Powered by Blogger.

Suche

© Julys süße Versuchung, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena